Team

Das yoga&more Team setzt sich aus vielfältigen Persönlichkeiten zusammen, die mit ihrem Tun und Wirken die Welt ein Stück schöner machen wollen. Ziel ist es, einen Ort des Lebens und Lernens zu kreieren, an dem sich Menschen frei entfalten und entwickeln können.

lisa hörz

Lisa liebt und lebt Yoga.

Auf ihrem Weg hat sie von unterschiedlichsten Lehrerinnen und Lehrern aus aller Welt gelernt.

In ihrem Unterricht verbindet sie unterschiedliche Elemente auf kreative Art und Weise miteinander.

Sie lebt Yoga nicht nur auf der Matte, sondern auch abseits davon, weil Yoga für sie einfach mehr ist.

Yoga zeigt sich in jedem Schritt, in jedem Wort, in jedem Atemzug.

…weil yoga mehr ist.

veronika knaflitsch

Yoga bedeutet für mich „die Reise zum wahren Selbst“.

Mein Yogaweg begann in meiner Schulzeit. Ich hatte eine wunderbare Sportlehrerin, die uns verschiedenste Asanas zeigte und mit uns Sonnengrüße übte. Schon damals faszinierten mich die schönen Bewegungen und der Spirit, der sich dahinter verbirgt.

Auf der Suche nach „Mehr“, begann ich mich vor einigen Jahren intensiv mit Yoga und TCM zu beschäftigen und durfte erleben, was es bedeutet ganz bei sich anzukommen und zu wissen, dass das was man tut, richtig ist.

Genau diese Erfahrung möchte ich anderen weitergeben und sie auf ihrem Weg begleiten.

christoph gillhofer

Yoga ist für mich Körper und Geist in Balance zu bringen, um zu erkennen, wer wir wirklich sind.

Ich persönlich beschäftige und interessiere mich schon seit Jahren mit der Psyche, dem Körper und die Seele des Menschen. Das ist auch der Grund warum ich Sport, Psychologie und Philosophie studierte. Da mir das Studium zu „theoretisch“ war und mich immer alles inspiriert hatte, was über den Tellerrand hinausging, wollte ich noch tiefer mein Selbst erkunden.

Ungefähr vor 6 Jahren begab ich mich dann auf meinen Yogaweg und was in diesen Jahren auf und abseits der Matte passiert ist einfach wundervoll. Seit fast zwei Jahren teile ich nun schon meine Erfahrungen und unterrichte Yoga.

Mein Wunsch ist es, mehr und mehr Menschen zu begleiten auf ihren eigenen Yogaweg, denn schlussendlich ist alles, was wir suchen in uns selbst.

martin weber

…liebt und lehrt Yoga auf und abseits der Matte…

…weil Yoga einfach mehr ist…

Nach oben scrollen